Datenschutzerklärung

Datenschutz

Datenschutz ist ein wichtiges und zentrales Thema in der heutigen, digitalen und vernetzten Gesellschaft. Wir nehmen dieses Thema sehr ernst! Daher behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir weisen auch darauf hin, dass Datenübertragungen im Internet Sicherheitslücken aufweisen können. Ein absoluter und lückenloser Schutz vor dem Zugriff unberechtigter Dritter ist nicht möglich.

Folgend befinden sich Hinweise dazu, was bei einem Besuch dieser Webseite, mit ihren personenbezogenen Daten passiert und wozu diese erhoben werden.

Datenerfassung

Wer erfasst Daten?
Für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist der Betreiber verantwortlich.

Kontaktdaten hier einfügen

Wie werden Daten erfasst?
Einerseits erfolgt eine Datenerfassung, indem Daten ausdrücklich mitgeteilt werden – beispielsweise über ein Kontaktformular oder über eine automatische Datenerfassung bei Besuch der Webseite.

Welche Daten werden erfasst und wozu?
Dies sind beispielsweise technische Daten wie der genutzte Browser und der Zeitpunkt des Seitenaufrufes. Aber auch personenbezogene Daten wie die IP-Adresse. Bei Verwendung des Kontaktformulars werden ferner die eingegebenen Daten gespeichert gespeichert.

Daten werden für die Gewährleistungen einer fehlerfreien Darstellung des Webangebotes und für die Kontaktaufnahme bei Nutzung des Kontaktformulares erhoben.

1. Cookies

Unsere Webseiten verwenden Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach einem definierten Zeitraum automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen, um anonymisiert das Nutzungsverhalten unserer Seiten zu untersuchen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

2. Server-Log Files

Der Hoster unserer Web-Angebote erhebt und speichern automatisch Informationen in so genannten Server-Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname / IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen und die Daten werden nach maximal 60 Tagen automatisch gelöscht. Wir nutzen diese ggf. um Maßnahmen gegen unbefugte Nutzung zu ergreifen.

3. Kontaktformular

Daten, welche Sie uns im Rahmen des Kontaktformulars senden, speichern wir zum Zweck der Bearbeitung und eventueller Anschlussfragen. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht weitergegeben.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt daher ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO). Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail aus.

Die angegebenen Daten werden gespeichert, bis Sie eine Löschung fordern, Ihre Einwilligung widerrufen oder der Zweck für die Speicherung entfällt. Gesetzliche Bestimmung wie beispielsweise Aufbewahrungsfristen, bleiben hiervon unberührt.

Welche Rechte haben Sie?
Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die erhobenen Daten zu erhalten. Weiterhin haben Sie das Recht eine Berichtigung, Sperrung oder auch Löschung der erhobenen Daten zu verlangen. Außerdem steht Ihnen das Recht der Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Für weitergehende Fragen hierzu können Sie sich gerne an info@teciol.de wenden.

1. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von datenschutzrechtlichen Verstößen steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Behörde zu. Zuständige Behörde ist der Datenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in welchem der Sitz des Webseitenbetreibers ist. In diesem Fall ist es die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen.

2. Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Vorgänge der Datenverarbeitung sind nur nach einer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Eine bereits erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail unter: E-Mail einfügen aus.

Verschlüsselung

Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz vertraulicher Inhalte eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Verschlüsselte Verbindungen sind zu erkennen am „https://“ und dem Schlosssymbol in der Adresszeile des Browsers. Bei einer aktivierten, verschlüsselten Verbindung können übermittelte Daten nicht von Dritten eingesehen werden.

Datenerhebung durch Dritte

1. Google Maps

Über eine API wird auf dieser Webseite der Kartendienst Google Maps genutzt. Anbieter von Google Maps ist Googe LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Bei der Nutzung dieses Dienstes können Daten in die Vereinigten Staaten von Amerika übertragen werden. Laut Art. 49 Abs. 1 (a) DSGVO ist eine Übertragung von personenbezogenen Daten in Drittländer ohne Angemessenheitsbeschluss oder verbindlicher Datenschutzvorschriften, wie zum Beispiel die Vereinigten Staaten von Amerika, nur zulässig, wenn der Nutzer dieser Übertragung ausdrücklich zustimmt. Die Zustimmung erfolgt mittels unseres Cookie-Banners, in welchem noch einmal gesondert auf die Risiken einer Datenübertragung in Drittländer des Nicht-EU-Auslands eingegangen wird.

Rechtsgrundlagen

Diese Datenschutzerklärung beruht auf den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).