Ziele & Aufgaben des Netzwerks

Oldenburg ist ein starker IT-Standort und zeichnet sich durch überregional bekannte Unternehmen und exzellente Start-ups und renommierte Forschungseinrichtungen aus. Als Netzwerk sehen wir es als unsere Aufgabe, die digitale Transformation in Oldenburg voranzutreiben und nachhaltige Lösungen für eine durch Digitalisierung zukunftsfähige Gesellschaft zu schaffen. Dabei gestalten wir nicht nur die digitale Wirtschaft durch die Vernetzung von Unternehmen, Wissenschaft, Institutionen, Verbänden und Startups, sondern auch die Attraktivität der IT für qualifizierte Fachkräfte in der IT.

Wir sind innovativ, attraktiv und nachhaltig. TECIOL - TECHNOLOGY CRAFTED IN OLDENBURG!




innovativ

Wir arbeiten am Puls der Zeit und sind deshalb stets auf der Suche nach den neuesten Technologien. Dabei sind wir Impulsgeber und sorgen gemeinsam dafür, innovative Projekte in Oldenburg zu koordinieren sowie umzusetzen.

Wir sind innovativ, weil wir uns täglich mit neuen Ideen für eine durch Digitalisierung zukunftsfähige Gesellschaft beschäftigen.

nachhaltig

Wir sind IT-Experten und bündeln unser Wissen für eine deutschlandweite Sichtbarkeit des IT-Standorts Oldenburg. Hierbei steigern wir nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit, sondern setzen uns auch für zukunftsfähige Lösungen ein.

Wir sind nachhaltig, weil wir digitale Transformationen fordern, fördern und erschaffen.

attraktiv

Wir lieben die Vielfältigkeit der IT-Branche in Oldenburg und digitale Lösungen sind unsere Leidenschaft. Dabei schreiben wir Erfolgsgeschichten mit Unternehmen, starken Start-ups und renommierten Forschungseinrichtungen.

Wir sind attraktiv, weil es sich in Oldenburg zu leben und vor allem auch zu arbeiten lohnt.

„Als wesentliche Zielsetzung verfolgt das Netzwerk, mehr Fachkräfte für Oldenburger IT-Unternehmen zu gewinnen, den Geschäftserfolg der IT-Unternehmen und Forschungseinrichtungen zu steigern, eine positive Image-Entwicklung des IT-Standortes Oldenburg zu erreichen und die überregionale und internationale Sichtbarkeit Oldenburgs als IT-Standort zu steigern.“

(Jörg Ritter, BTC-Vorstand)

RENOMMIERTE FORSCHUNGEN

  • Helmholtz-Institut für Funktionelle Marine Biodiversität an der Universität Oldenburg (HIFMB) mehr erfahren
  • Max-Planck Forschergruppe Marine Isotopengeochemie mehr erfahren
  • Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Standort Oldenburg mehr erfahren
  • Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie, Projektgruppe für Hör-, Sprach- und Audiotechnologiee IDMT mehr erfahren
  • Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES mehr erfahren
  • DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme mehr erfahren

Aufgaben des Netzwerks

  • IT in Oldenburg mit weiteren Branchen vernetzen und weitere Kooperationen schaffen
  • Nachhaltige und deutschlandweite Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des IT-Standorts Oldenburg
  • Oldenburg als Zentrum für Medien- und Informationstechnologien fördern
  • IT-Knowhow in Oldenburg vereinen und Zusammenarbeiten unterstützen
  • Aktives Innovationsmanagement und Erschließung neuer Geschäftsfelder im Bereich IT
  • Oldenburg als attraktiven IT-Standort präsentieren und qualifizierte Fachkräfte anlocken

Spitzenforschung in Oldenburg

Ihr Ansprechpartner

Katharina Venohr